SEO für kleine & mittelgroße Unternehmen auf Mallorca

SEO für kleine & mittelgroße Unternehmen. In diesem Artikel gebe ich dir ein paar Gründe, warum Suchmaschinenoptimierung für dein Business wichtig ist.

Was ist SEO?

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein Teil des Suchmaschinenmarketings (SEM), das wiederum ein Teil vom Onlinemarketing ist.

Mehr als 80% aller Internetsitzungen fangen mit einer Recherche in einer Suchmaschine an. Diese Recherche beginnt mit einem oder mehreren Suchbegriffen, vorangetrieben durch Probleme und das Verlangen diese zu lösen. Google ist seit einigen Jahren die meistbenutzte Suchmaschine.

Um möglichst viele Menschen organisch (also unbezahlt) zu erreichen, ist die Suchmaschinenoptimierung ein wichtiger Teil der Marketingstrategie für jedes Unternehmen.

Lies dazu auch diesen Artikel: Darum haben Unternehmer falsche Vorstellungen von SEO

Urlauber googlen am Strand

Mallorca ist und bleibt die beliebteste Insel der Deutschen. Jedes Jahr kommen rund 14 Mio. Urlauber nach Mallorca, davon ca. 4-5 Mio. deutsche Touristen.

Suchmaschinen werden immer häufiger über Smartphones verwendet. Der Aufruf von Informationen über besondere Angebote oder das Geschäft in der Nähe kann so schnell gesucht und gefunden werden. Menschen sind somit ständig und überall und auch am Strand online.

Daher ist es wichtig, dass deine Website für die mobile Ansicht optimiert ist. Das erhöht nicht nur die Chance, in den Suchmaschinen höher platziert zu sein sondern steigert auch die Kundenzufriedenheit.

Mehr dazu kannst du hier nachlesen: Jetzt Website mobil-optimieren!

verwandte Blogartikel

verwandte Blogartikel

Garantiert mehr Besucher auf deiner Internetseite!

Die Urlauber machen Fotos, Videos oder schreiben die neuesten Nachrichten aus dem Urlaub. Aber nicht nur das, sondern sie suchen auch nach Neuem in der Umgebung.

Die Roaming-Gebühr ist abgeschafft! Jeder der über ein Smartphone mit Internetverbindung verfügt, kann jetzt auch im Urlaub auf Mallorca im Internet surfen oder telefonieren. Aufgrund der Abschaffung nehmen Urlauber ihr Mobiltelefon häufiger mit an den Strand oder auf InselTour und damit entstehen noch mehr Suchanfragen bei Google.

Warum DU SEO betreiben musst!

Es ist wichtig auf den vordersten Plätzen von Googles Suchergebnissen gelistet zu sein, um für NutzerInnen eine Relevanz zu haben. Dies zeigt die Studie von Tomorrow Focus Media, wie in der Abbildung zu sehen ist. Mehr als 25% der Befragten schauen sich nur die Suchergebnisse der ersten Seite an. Weitere 27,5% bis Seite zwei und nochmals knapp 20% bis Seite drei, bevor sie eine neue Suche starten.

verwandte Blogartikel

verwandte Blogartikel

Urlauber suchen “lokal” nach Restaurants, Bars, Bootsvermietung, Ärzte u.v.m.

Der kleine elektronische Zauberkasten in der Tasche eröffnet dir als Unternehmer neue Türen. In diesem Fall sogar für beide Parteien. Für den Urlauber und für den der Aktivitäten auf der Insel anbietet, ein Restaurant betreibt, Cocktails ausschenkt, Boote vermietet, Ärzte oder einfach nur der Friseur, der dir die Haare im Urlaub schneidet.

Weitere Begriffe:

  • restaurant mallorca palma
  • restaurant tipps mallorca
  • gut und günstig essen auf mallorca
  • tapas essen auf mallorca
  • cocktailbars
  • beste cocktailbar mallorca
  • Ärzte Mallorca
  • HNO Mallorca
  • Arzt in der Nähe
  • Zahnschmerzen was tun
  • Hand gebrochen welcher Arzt
  • boote mieten ohne führerschein
  • wochenende boot mieten
  • wo kann man burger essen

Fazit: SEO ist effektiv und lohnt sich!

Gerade kleine bis mittlere Unternehmen verpassen eine riesige Möglichkeit den Traffic über Google mitzunehmen. Es kann schon ausreichen einmal die Woche einen Beitrag auf die Website zu posten, der suchmaschinenoptimiert ist. Ein Beitrag mit zwei, drei Fotos, Grafiken oder vielleicht ein Video.

Gesponsort von Klick-Tipp

Menü